KEIN HANDICAP

Das obligatorische Sommerfest nach dem Golfturnier wird bei schönstem Wetter natürlich auf der
grünen Wiese gefeiert. Dafür wird das Entreé des Golfclubs mit weiß bespannten Objekten
gekennzeichnet, die die Feiergäste auf dem roten Teppich in Empfang nehmen. Bei Einbruch der
Dunkelheit werden sie illuminiert. Auf dem Rasen sind moderne Loungesessel verteilt, die dem vom
Spiel geplagten Rücken schmeicheln und leicht anders arrangierbar sind. Je nach dem, in welcher
Runde man den herrlichen Golftag noch einmal Revue passieren lassen will.